+49 (0)5032.9676500 Schloßstraße 1, 31535 Neustadt

Riesling Saulheimer Kalkstein

Weingut Thörle, Rheinhessen

Beschreibung
Nach selektiver Lese in mehreren Schritten nach der Reifestufe der Trauben wurden die Beeren im Keller leicht angequetscht und für 24 Stunden in ihrem Saft stehen gelassen, um eine bessere Aromaextraktion zu erreichen. Zu 25% im traditionellen alten Holzfass und zu 75% im Edelstahltank wurde der Most mit natürlichen Hefen aus dem Weinberg 6 Wochen lang vergoren und nach langer 6-monatiger Vollhefelagerung im Mai auf die Flasche gezogen. So entsteht ein Riesling, der von den kalksteinhaltigen Spitzenlagen, auf denen er gewachsen ist, gezeichnet ist. In der Nase Aromen von reifen Aprikosen und gelben Pfirsichen. Am Gaumen ein Hauch von Kräutrigkeit und cremiger Würze, untermalt von vielen salzige Komponenten vom Kalksteinboden. Frucht & Boden!

Speiseempfehlung
Ein idealer Begleiter zu Fischgerichten, Spargel und Kalbfleisch.

Rebsorte
Riesling

Analysewerte
Alkohol 12,5 % vol., Restzucker 2,8 g/l, Säure 7,2 g/l

Allergene
enthält Sulfite

SERVIERTEMPERATUR
8-10 Grad Celsius

Auszeichnungen

Hersteller
Weingut Thörle GbR
Ostergasse 40
55291 Saulheim