+49 (0)5032.9676500 Schloßstraße 1, 31535 Neustadt

Blanc de Noir

Weingut Peth-Wetz, Rheinhessen

Blanc de Noir

Artikelnummer: 35012
Land: Deutschland
Anbauregion: Rheinhessen
Erzeuger: Peth-Wetz
Rebsorte: Spätburgunder
Preiskategorie: 0 - 10 €
Jahrgang: 2021
Feinkost:

Weingut Peth-Wetz, Rheinhessen

8,00 € ()

0,75 l, 1 l = 10,67 €   Inkl. 19 % USt. zzgl. Versand

Kann nicht in folgende Länder geliefert werden:

Sofort ab Lager

Beschreibung
Es wurde nur der ungepresste helle Saft der Spätburgunder-Trauben verwendet. Dezente Aromen von Apfel und Zitrus sowie reifes Waldbeerenaroma finden sich im Glas. Der Wein hat einen frischen und fruchtbetonten, aber dezenten Duft. Am Gaumen zeigt dieser "Blanc de Noirs" eine lebendige Frische, weich und cremig mit gut integrierter Restsüße, die den Wein satt-fruchtig macht, gepaart mit einem Hauch von Gerbstoffen und leicht nussigen Eindrücken im Nachhall. Das saftige Fruchterlebnis bietet einen ungeheuren Trinkfluss und unkomplizierten Genuss!

Speiseempfehlung
Genießen Sie diesen Wein zur asiatischen Küche oder zu Fisch und Meeresfrüchten, Antipasti, Geflügel, leichten Bratengerichten, Grillgerichten oder einfach auf der Terrasse an einem lauen Sommerabend!

Rebsorte
Spätburgunder

Analysewerte
Alkohol 11,5 vol., Restzucker 8,3 g/l, Säure 6,4 g/l

Allergene
enthält Sulfite

SERVIERTEMPERATUR
8 Grad Celsius

Auszeichnungen

Hersteller
Weingut Peth-Wetz, 67593 Bermersheim